Add Explanation
Add Meaning
$album_name
$date_release
$writer_name
New! Read & write lyrics explanations
  • Highlight lyrics and explain them to earn Karma points.
Fredl Fesl – Das Fussball-lied lyrics

Vierundvierzig Fussballbeine
Rasen hin und rasen her
Denn das Spielfeld ist begrenzt
Und das machtґs besonders schwer

Manchmal bleiben sie auch stehen
Oder treten nach dem Ball
Das kann jeder selbst entscheiden
Das дndert sich von Fall zu Fall

Einer ist meist schwarz gekleidet
Hat ein Ding auf dem er pfeifft
Und die Spieler sind beleidigt
Wenn er in die Tasche greift

Denn da drin da hat er Karten
Gelb und rot - recht gut gemischt
Die zeigt er dann dem Spieler, der auf seinen Gegner drischt

Plцtzlich Mьllerґts vor dem Kasten
Das Volk schreit "Uwe!" wie mir scheint
Da schieЯt der Mьller glatt daneben
Denn er war ja nicht gemeint

Jedes Spiel ist mal zu Ende
Denn die Spieler werden matt
Morgen lieЯt man in der Zeitungwer das Match gewonnen hat

Am Ende der Meisterschaft
WeiЯ man wer am meisten schafft
Wer der Meister ist auf der Welt
Der kriegt auch das meiste Geld

Mit Geld da kann man alles kaufen
Auch Menschen die dem Ball nachlaufen...



Lyrics taken from http://www.lyricsmode.com/lyrics/f/fredl_fesl/das_fussball_lied_lyrics.html

  • Email
  • Correct

songmeanings

      Write about your feelings and thoughts

      Know what this song is about? Does it mean anything special hidden between the lines to you? Share your meaning with community, make it interesting and valuable. Make sure you've read our simple tips.
      U
      Min 50 words
      Not bad
      Good
      Awesome!
      This page is missing some information about the song. Please expand it to include this information. You can help by uploading artist's image, adding song structure elements, writing song meaning or creating lyrics explanation.

      Featuredlyrics

      Explain

      [an error occurred while processing the directive]